Ihnen sowie Ihren Angehörigen zuliebe: Sorgen Sie vor

 

Gewöhnlich kommt in einer Familie nicht sehr oft ein Todesfall vor. Wenn es jedoch passiert, kann es ein sehr erschütterndes Erlebnis sein. Doch ein Todesfall wird einen nicht völlig aus der Fassung bringen, wenn man im Voraus mit einigen Einzelheiten vertraut ist, die dann im Ernstfall erledigt werden müssen. Solch eine Handlungsweise beweist weise Voraussicht und liebevolle Rücksicht gegenüber den Angehörigen und verringert Kosten. Wir nehmen uns deshalb in einem persönlichen Gespräch die Zeit, um die verschiedenen Möglichkeiten aufzuzeigen (g76  8.11.).

 

 

Im Rahmen eines persönlichen Gesprächs entscheiden Sie selbst über Art und Umfang Ihrer dereinstigen Bestattung. Auf diese Weise stellen Sie sicher, dass die Angehörigen im Sterbefall nicht unnötig belastet werden. Darüber hinaus können Sie sicher sein, dass im Fall Ihres Ablebens alles in Ihrem Sinne getan wird und Ihr Leben einen Ihrer Persönlichkeit entsprechenden würdigen Abschluss erhält.

 

Ein Vorsorgegespräch bei uns umfasst:

  • Die Auswahl der Bestattungsart
  • Die Gestaltung der Trauerfeier
  • Art und Umfang der Blumenarrangements
  • Die Organisation und Gestaltung von Traueranzeigen und Sterbebildern
  • Die Benennung Ihnen wichtiger Personen, die im Fall des Ablebens unbedingt benachrichtigt werden sollen
  • Die Auswahl von Särgen oder Urnen
  • Die Regelung der späteren Grabpflege
  • Die Festlegung und Bezahlung aller Kosten
  • Die Zusammenstellung aller benötigten Dokumente zur Abwicklung der notwendigen Formalitäten inklusive der Nachlassregelung
  • Weitere individuelle Wünsche und Bedürfnisse

 

Wir beraten Sie gerne und unverbindlich.

Uns ist es wichtig, Ihnen für diesen letzten Weg mit verbindlichen Zusagen Sicherheit zu geben. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf unter +49 6332 482881 oder benutzen Sie unser Kontaktformular.